. .

Kekal

Kekal

Urban Avantgarde Metal. Kekal erobern neue Welten mit ihrem eigenen Verständnis von Metal und elektronischer Musik. Ein Konzeptalbum, dass trotzdem zugänglich ist eröffnet sich auf „The habit of fire“.


History:

Nach 10 Jahren Bandgeschichte bewegt sich die Kekal auf neuen Pfaden. „The Habit of Fire“, das sechste Album, wurde 2006 aufgenommen und markiert für die Band ein neues Zeitalter. Das neue Album ist ein experimentelles aber trotzdem zugängliches episches Konzeptalbum.

1995 begann Kekal als eher geradlinige Metal Band. Mit „The painful experience“ (2001) öffnete sich die Band vielen Elementen außerhalb des Metal Schemas und wurde immer progressiver.

„1000 thoughts of violence“ brachte Kekal viel Aufmerksamkeit über den asiatischen Raum hinaus. Die Kritiker nannten Kekal nun unter den besten avantgarde Metal Bands und 2004 kam die Band erstmals nach Europa auf Tour.  

Download - Bandbio


Members:

Jeff Arwadi - guitars/vocals/drums/programming
Azhar Levi Sianturi - bass/vocals
Leo Setiawan - guitars/vocals

Hometown: Jakarta/Indonesien, Toronto/Kanada


Releases

8
  • 8
  • 2010
  • Whirlwind Records
The Habit of Fire
  • The Habit of Fire
  • 2007
  • Whirlwind Records
Acidity
  • Acidity
  • 2005
  • Fear Dark
Thousand Thoughts of Violence
  • Thousand Thoughts of Violence
  • 2003
  • Fear Dark
The painful experience
  • The painful experience
  • 2001
  • Fear Dark

Buy music and merch
cds/merch. in mailorder

Back